NACHTAUFNAHMEN [Der low Light - Thread]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • AW: NACHTAUFNAHMEN [Der low Light - Thread]

      Hallo David, vielen Dank für das Kompliment. Freu mich riesig darüber:D!

      Das Feuerwerk dauerte etwa 40 Minuten und danach war die Brücke in diesem heftigen lila beleuchtet gewesen. Eigentlich wollte ich noch warten, bis die Leute vor mir weg waren, allerdings fing es dann an zu regnen und wir mußten uns auf den Weg machen.
      Falls 2010 eine Wiederholung stattfinden sollte, dann werde ich es von einer anderen Stelle aus probieren, wo ich die Brücke dann ganz drauf bekomme (werde ich in 4 Wochen mal testen).
    • AW: NACHTAUFNAHMEN [Der low Light - Thread]

      Hallo Tanja,

      WOW- genial gelungen :applaus:

      Habe mich letzten Sylvester auch an einem Feuerwerk versucht,
      ist leider nichts wirklich herzeigbares dabei rausgekommen...
      ...da muß ich noch kräftig üben :cry:
    • AW: NACHTAUFNAHMEN [Der low Light - Thread]

      Nach meinem Ausflug in die Welt der Hotpixel habe ich es tatsächlich geschafft, einige Fotos mehr oder weniger zu entrauschen. Dabei war auch folgendes Bild, eines meiner Lieblingsmotive

      brunnen.jpg
      Graue Haare sind voll im Trend, wenn nun noch Übergewicht und Falten modern werden, wird das mein Jahr
      meine Homepage - Uschi - lieber von Rubens gemalt als vom Schicksal gezeichnet
    • AW: NACHTAUFNAHMEN [Der low Light - Thread]

      Da hat man mal ein paar Stunden keine Zeit, und schon gibt es hier solche Hammerbilder zu sehen.....
      Also dickes Kompliment an unsere Frauenpower Tanja und Uschi !! :applaus::applaus:

      Liebe Grüße
      Reinhold
    • AW: NACHTAUFNAHMEN [Der low Light - Thread]

      Emi schrieb:

      Hallo David, vielen Dank für das Kompliment. Freu mich riesig darüber:D!

      Das Feuerwerk dauerte etwa 40 Minuten und danach war die Brücke in diesem heftigen lila beleuchtet gewesen. Eigentlich wollte ich noch warten, bis die Leute vor mir weg waren, allerdings fing es dann an zu regnen und wir mußten uns auf den Weg machen.
      Falls 2010 eine Wiederholung stattfinden sollte, dann werde ich es von einer anderen Stelle aus probieren, wo ich die Brücke dann ganz drauf bekomme (werde ich in 4 Wochen mal testen).


      Hallo Tanja,

      :D nächstes Jahr komme ich mit!


      @ Uschi,

      ein stimmungsvolles Bild und Rauschen ist tatsächlich keines zu sehen. Allerdings ist mir der linke VG zu dunkel und der mittlere HG zu hell. Außerdem kippt es ein wenig nach rechts oder? Vielleicht würde ein Zuschnitt etwas helfen und an den sehr hellen Stellen im HG würde ich eine wenig nachbelichten. Das Motiv und die Idee hat aber richtig Potenzial. :applaus:

      LG David
    • AW: NACHTAUFNAHMEN [Der low Light - Thread]

      Vielen Dank für die lieben Kommentare :D.
      Kann das Feuerwerk nur jedem empfehlen der etwas üben möchte. Bei meinem ersten Versuch letztes Jahr ein Feuerwerk zu fotografieren, habe ich auch kläglich versagt. Falls es interessiert, hier noch ein paar Videos davon



      DerSpaten schrieb:

      Nicht ganz die Art low Light wie hier des öfteren gezeigt, aber letztendlich das gleiche ;)


      Wow, gefällt mir sehr sehr gut :applaus:

      @ David: Gerne ;)
    • AW: NACHTAUFNAHMEN [Der low Light - Thread]

      Sommerzeit-Sternschnuppenzeit...

      das dachte ich mir...

      leider habe ich keine Sternschnuppen erwischt,
      dafür aber einen kleinen Iridiumflare...
      war ja auch erst mein erster Versuch....

      beim nächsten mal klappt es besser

      und ein Iridiumflare ist doch auch was... :D

      oder?

      Liebe Grüsse
      Trix
    • AW: NACHTAUFNAHMEN [Der low Light - Thread]

      Trix schrieb:

      [...]
      und ein Iridiumflare ist doch auch was... :D

      oder? [...]


      und auch recht selten also hut ab ;)

      gibzs doch auch irgend so ein programm, mit dem man aus solchen bildern noch was rausholen kann... vll damit nochmal drüber gehen, da wirds noch schöner.
    • AW: NACHTAUFNAHMEN [Der low Light - Thread]

      Sehr stark Uwe!

      Frage mich wie Du beim letzten Bild den Storch zum schwimmen,
      oder den Schwan zum Maskieren gebracht hast...weil,
      Pelikan scheint das auch keiner zu sein...:helau:

      Hab ich in Naturkunde schon wieder nicht aufgepasst ?! :o
    • AW: NACHTAUFNAHMEN [Der low Light - Thread]

      Ganz großes Kino, Uwe! :applaus:

      @ Rainer: Glaube nicht dass es funktioniert, da sich die Schiffe auf dem Wasser bewegen! Allerdings hast Du hier viel Zeit um Dich am Feuerwerk auszulassen :p.:applaus:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Emi ()

    Unser Olympus Fachhändler

    Foto Baur
    Angebote Aktionen