OM-D E-M5 Mark II oder OM-D E-M1Mark I

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • OM-D E-M5 Mark II oder OM-D E-M1Mark I

      Hallo Freunde,
      nachdem meine E-300 den Geist aufgegeben hat, möchte ich mir ein neues Gehäuse zulegen. Dieselmal ein gebrauchtes. Ich schwanke zwischen der „OM-D E-M5 Mark II“ und der „OM-D E-M1 Mark I“. Beide Kameras gibt es gebraucht zu ähnlichen Preisen. Welche würdet ihr kaufen?

      Liebe Grüße, Hans
    • Wenn du die Objektive deiner E-300 per Adapter weiterverwenden möchtest, dann rein aus AF-Gründen ganz klar die E-M1. Möchtest du hingegen auch die Objektive tauschen, dann kommt es auf deine Schwerpunkte an. Da müsstest du allerdings schon etwas darüber erzählen, wofür du die Kamera einsetzen möchtest. Grundsätzlich falsch würdest du allerdings in dem Fall bei keiner etwas machen, so weit liegen die in der Praxis nicht auseinander - außer halt, wenn es um die älteren FT-Objektive geht. :)
      - Schönen Gruß, Sascha -

      Onzesi.de - Photographie ist mehr!
    • Hallo Sascha,
      vielen Dank für deine sehr kompetente Antwort, du hast mir dem letzten Schubs als Entscheidungshilfe gegeben. Es wird die E-M1, ich habe sie gebraucht, für 450,-€, bei Mundus bestellt.

      Herzliche Grüße, Hans
    • Mit der E-M1 hast du eine gute Entscheidung getroffen, im Vergleich zur E300 liegen da nun ganze Welten dazwischen. Ich wünsche dir viel Spaß mit dem neuen Schätzchen und schließe mich da gerne Sascha an, du darsfst auch Fotos zeigen ;)
      Graue Haare sind voll im Trend, wenn nun noch Übergewicht und Falten modern werden, wird das mein Jahr
      meine Homepage - Uschi - lieber von Rubens gemalt als vom Schicksal gezeichnet
    • Soeben ist die Kamera eingetroffen, bin gerade am Akku laden. :)
      Unglaublich, das Gehäuse sieht wirklich aus wie neu, keine Gebrauchsspuren der Monitor blitzblank und alles sauber verpackt. Jetzt muss sie nur noch funktionieren!
      Leider habe ich noch keine passende Speicherkarte, welche verwendet ihr?
      Sind die Karten für die E-M1 + E-M2 gleich?

      Herzliche Grüße, Hans
    • Hallo Freunde,
      leider hatte ich wenig Zeit um meine „Neue“ richtig zu testen, aber ein bisschen herumgespielt hab ich natürlich schon. Es ist erstaunlich, was das Gerät leistet.
      Das 35mm Macro funktioniert nicht so gut, da sich die Brennweite durch den Zwischenring verändert hat, jedoch das Zuiko14-54mm ist der Hammer, auch im Nahbereich.
      Ich seh' schon, ich muss mir mal nen Tag Zeit nehmen und auf Fototour gehen, damit ich meiner neuenLiaison näher komme. Es war die richtige Entscheidung, nochmal vielen Dank für eure Empfehlungen.


      Herzlich Grüße Hans

    Unser Olympus Fachhändler

    Foto Baur
    Angebote Aktionen