Lange erwartet nun gibt es ein Update für die E-M1ii

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lange erwartet nun gibt es ein Update für die E-M1ii

      Worauf viele - auch ich - gewartet haben update E-M1iiupdate E-M1ii. Leider kann ich noch nicht mehr dazu sagen, da ich gleich los muss.
      Einige wichtige infos, durch google schnell übersetzt

      Die wichtigsten Merkmale sind:
      • Autofokus
        • Autofokus-Algorithmen der E-M1X verbessern die Leistungsmessung bei sich bewegenden Motiven und verbessern die Genauigkeit von S-AF
        • Gruppe 25-Punkt-AF-Modus hinzugefügt; Der mittlere Prioritätsmodus bleibt beim mittleren Fokuspunkt und verwendet die umgebenden Punkte, wenn sich das Motiv "heftig" bewegt.
        • Die aktive Verwendung von PDAF verbessert die Leistung beim Aufnehmen von Videos
        • Bei Verwendung eines F1.2-Objektivs kann die Kamera jetzt auf -6 EV fokussieren
      • Bildqualität
        • Ein neuer 'Detail Priority'-Modus reduziert das Rauschen (auf Kosten der Burst-Geschwindigkeit) bei niedrigen ISOs in JPEGs
        • Die hohe ISO-Leistung wurde laut Olympus um 1/3-Stufen verbessert
        • ISO 100 (Niedrig) hinzugefügt
        • Anti-Flicker-Modus hinzugefügt
      • Andere
        • OM-Log400 für mehr Flexibilität bei der Farbkorrektur in Videos hinzugefügt
        • Der Menü- / Wiedergabemodus kann aufgerufen werden, während die Kamera auf eine Speicherkarte schreibt
        • Focus Stacking bietet jetzt eine Auswahl von 3-15 Aufnahmen
        • Neuer Sofortbild-Filter
        • Unterstützung für die Bearbeitung von USB-Rohdaten mit Olympus Workspace (siehe unten)
        • Unterstützung für neuen MC-20-Telekonverter
      Graue Haare sind voll im Trend, wenn nun noch Übergewicht und Falten modern werden, wird das mein Jahr
      meine Homepage - Uschi - lieber von Rubens gemalt als vom Schicksal gezeichnet
    • Hört sich erst mal sehr gut an. Besonders die Verbesserungen von AF und Stacking finde ich Klasse. Aaaber, kein Lob ohne Tadel. Einen eingebauten ND-Filter hätte ich mir wie bei er M-1X oder der Sony DSC -RX 100 VA gewünscht. Weiß auch garnicht, ob das Softwaremäßig zu realisieren ist. Das ist jetzt wieder jammern auf hohem Niveau :D
      Gruß aus Aachen

      "Wenn jemand ein Problem mit mir hat, kann er es behalten. Ist ja schließlich seins."

    • Bountenmike schrieb:

      Aaaber, kein Lob ohne Tadel. Einen eingebauten ND-Filter hätte ich mir wie bei er M-1X oder der Sony DSC -RX 100 VA gewünscht.
      Man kann halt mit einem Firmwareupdate keine Hardwareänderungen durchführen; die 1X braucht für die Funktion die Rechenleistung des zweiten Prozessors, und in deine Sony hat ein echtes Filter verbaut. Wünschen darf man sich beides, tadeln weil es nicht kommt sollte man allerdings nicht ;)
      - Schönen Gruß, Sascha -

      Onzesi.de - Photographie ist mehr!
    • Es gibt ein weiteres Update, dabei wurde nochmal nachgebessert. Auf die Bildqualtität hatte es keinen Einfluß, nur auf die Sucherdarstellung
      • Stability of operation when shooting still images has been improved.
      • Stability of EVF operation when the camera is turned on has been improved.
      Graue Haare sind voll im Trend, wenn nun noch Übergewicht und Falten modern werden, wird das mein Jahr
      meine Homepage - Uschi - lieber von Rubens gemalt als vom Schicksal gezeichnet

    Unser Olympus Fachhändler

    Foto Baur
    Angebote Aktionen