DXO Update und neue NIK Collection

  • Ich muß mal ganz dumm fragen: Ich habe photoFXLab, kann aber keine Update-Funktion finden.
    Wo muß ich suchen?

    Gruß - maxie



    Ein Freund ist jemand, vor dem man laut denken kann.

  • Normalerweise sollte Dir ein vorhandenes Update als Popup angezeigt werden, wenn das nicht der Fall ist, findest Du die Updatesuche unter "Hilfe" -> "nach Updates suchen"


    Allerdings befürchte ich Du hast nicht DxO PhotoLab, sondern Topaz PhotoFXLab, das ist ein vollkommen anderes Programm, klingt nur ähnlich



    Änderungen .. mir ist nichts offensichtliches aufgefallen, leider ist die Standaloneoberfläche immer noch so rudimentär wie vorher .. Viveza hat immer noch keinen Speichernbutton bekommen (überschreibt also immer noch das Original, wenn man es nicht als Plugin nutzt)


    einer meiner Rechner hatte Probleme mit PSE und Nik als Plugin (die praktische Stapelanzeige ging nicht mehr, ich konnte also nur noch das Ergebnis direkt nutzen .. und die Programme stürzten auch gerne mal ab) das ist behoben, läuft wie eine Eins und startet auch etwas schneller


    Ob man nun unbedingt gleich kaufen muss, ist so eine Frage ... wenn die Freewareversion noch läuft, ist es vermutlich eher unnötig ... aber, man bekommt die Collection halt jetzt um 49.- ... später um 70.- (und irgendwann wird jeder upgraden müssen, weil die alte Version halt nicht mehr angepasst wird)


    Vergleicht man mit den Leuten, die NIK noch zum ursprünglichen Preis von 500.- Euro gekauft haben, erscheinen 49.- Euro als faires Angebot, dafür, dass sie es kompatibel halten

  • Naja, jahrelang haben die Leute geschrieben, wenn jemand NIK aktuell hält, würden sie mit Freuden etwas dafür bezahlen ... ;) ... übrigens, wenn man ein bisschen sucht, findet man die alte NIK Version noch umsonst zum Download

  • Da will ich Dir gern zustimmen. Die Frage war nur, ob sich ein Upgrade zur Googleversion lohnt.

    meiner Ansicht nach nur, wenn man Probleme hat, also Abstürze, oder wie ich, dass die Stapelfunktion nicht mehr geht in PSE


    ... dazu muss ich aber sagen, dass meine Nik Programme starrsinnigerweise die Annahme des Freischaltcodes verweigern, was jetzt nicht so richtig hilfreich ist ... DxO hat mir nun ein Diagnoseprogramm geschickt, das den Fehler nachvollziehen soll ;) aber seltsamerweise ( :rolleyes: ) läuft die .COMMAND Datei nicht auf meinem Windowsrechner :D mal sehen was der Service nun macht

  • So, die haben eine entbuggte Version online gestellt und Links dazu verschickt .. jetzt klappt es mit der Lizensierung .. dafür hängt sich mein Selectiv Tool zuverslässig auf


    Wenn ich die Filter in PSE unter "Filter" aufrufe, geht es aber .. immerhin kann man jetzt damit sauber arbeiten

  • Ich nutze nach wie vor die damals kostenfreie Collection unter der neuesten Version Photoshop läuft sie genauso problemlos wie zb unter ACDsee Ultimate eingebunden. Ich hoffe, dass auch für das selectiv tool noch eine Lösung gefunden wird, immerhin scheint man sich ja zu kümmern. Sollte DXO eine neuere, überarbeitete Version mit weiteren Filtern anbieten, hätte ich kein Problem, dafür auch zu zahlen, WENN es dazu einen Support und Pflege der Filter gibt, auch gerne.

    Graue Haare sind voll im Trend, wenn nun noch Übergewicht und Falten modern werden, wird das mein Jahr
    meine Homepage - Uschi - lieber von Rubens gemalt als vom Schicksal gezeichnet

  • ich finde DXO klasse aber jeder hat so seine Vorlieben. Ich komme mit der Adobe-Politik nicht klar. Reicht wenn ich mich auf der Arbeit damit rumschlagen muss.

    gruß Peter

  • Dxo hat gerade die Nik Collection wieder im Angebot Nik Filter für 59 Euro
    Was ist neu??
    Zitat Dxo Seite:
    Sie können Nik Collection by DxO auf 3 Rechnern (Mac und/oder PC) installieren.Durch den Kauf erhalten Sie in Zukunft kleinere Aktualisierungen kostenlos und größere Updates (Änderung der Version) zu einem vergünstigten Preis



    Und beim nächsten Mal stellen wir Ihnen unsere exklusiven Tutorials vor!

    Graue Haare sind voll im Trend, wenn nun noch Übergewicht und Falten modern werden, wird das mein Jahr
    meine Homepage - Uschi - lieber von Rubens gemalt als vom Schicksal gezeichnet

Unserer Olympus-Fachhändler

Foto Baur
Angebote // Aktionen