Displayfehler bei der E 520

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Displayfehler bei der E 520

      Hallo zusammen,

      bei meiner E 520 habe ich seit geraumer Zeit einen Displayfehler, der bei der Betrachtung bestehender Aufnahmen auftritt. Nicht bei jeder Aufnahme aber bei sehr vielen. Und zwar werden scheinbar willkührliche Bildbereiche rot dargestellt und diese Bereiche blinken dann rot. Bei Nachtaufnahmen ist es blau.

      Was kann man tun? Was kostet eine Reparatur? Gibt es vielleicht ein Softwareupdate, mit dem man das Problem in Griff bekommt? Beispielbild in der Anlage.

      Vielen Dank für informative Antworten.
      Wolfgangolympioniken.de/index.php?atta…20287b1cb027e11936d01e3bd
    • Kann es sein, dass die roten dargestellten Bereiche alle sehr hell und die blau dargestellten sehr dunkel sind, um nicht zu sagen über- und unterbelichtet? ;) Das ist kein Fehler, da ist auch nichts kaputt, das ist eine Hilfe zur Bewertung der Aufnahmen und durchaus ein nützliches Werkzeug; natürlich nur, wenn man es einsetzen möchte. Ansonsten nervt es, deswegen lässt es sich auch deaktivieren. Drücke mal in der Wiedergabeansicht die Info-Taste, damit kannst du die Ansicht umschalten. Im Menü solltest du diese Ansicht auch generell abstellen können, frag mich jetzt aber nicht, wo sich das bei der E-520 befindet.

      Edit: Bei der E-620 ist es unter Zahnrad D, Info Einstellung und dann im Wiedergabemodus High Light&Shadow.
      - Schönen Gruß, Sascha -

      Onzesi.de - Photographie ist mehr!
    • Ich hätte auch auf die Light/shadow Anzeige getippt. War es dann denn nun wirklich oder ist das Display tatsächlich defekt?
      Graue Haare sind voll im Trend, wenn nun noch Übergewicht und Falten modern werden, wird das mein Jahr
      meine Homepage - Uschi - lieber von Rubens gemalt als vom Schicksal gezeichnet

    Unser Olympus Fachhändler

    Foto Baur
    Angebote Aktionen