Froschwelten

  • Zufällig sind wir gestern an einem Weiher vorbei gekommen, der sich beim Hinschauen als wahres Frosch-Eldorado gezeigt hat. Der Weiher nicht sehr groß aber dort tummeln sich mindestens 5-6 Arten Frösche und Kröten. Von rötlich über braun, bläulich bis zu schwarz, alles ist vertreten. Es quakt und knurrt und blubbert und platscht ununterbrochen. Ich war natürlich begeistert. Wenn alles ausschlüpft, was da allein an Laich herumliegt, werden wir in Kürze froschwelten7.jpg


    froschwelten18.jpgvon Fröschen überrannt :D

    Graue Haare sind voll im Trend, wenn nun noch Übergewicht und Falten modern werden, wird das mein Jahr
    meine Homepage - Uschi - lieber von Rubens gemalt als vom Schicksal gezeichnet

  • Tolle Bilder von den Hüpfer


    doch etwas zu diesem Thema, wenn ich darf


    im Moment gibt es in der Natur draussen tausende von Motive zum fotografieren. Eines ist sicherlich Frösche und Kröten, von denen uns Klaus und Uwe schon tolle Portraits abgeliefert haben.


    Ich möchte mit diesem Thema euch auf ein Riesenproblem hinweisen. Ein Pilz welcher Weltweit schon ganze Populationen vernichtet hat und wenn ihr solche Fotos machen wollt, geht nicht mit denselben Klamotten von einem Teich zum Anderen da die Gefahr vom verschleppen des Pilzes sehr gross ist...


    Hier ein Filmchen von Blende 8 ab der 9. Minute geht er auf das Thema ein.
    Blende8, Frösche und Co


    und zum Nachlesen
    Pilze bei Fröschen (Wiki)


    greetings


    Roger

  • Hallo Roger, danke für diesen wichtigen Hinweis mit dem Pilz, das wusste ich noch gar nicht. Gut, dass wir nur an einem Teich waren, werde da in Zukunft sicher dran denken, da mir diese bezaubernden kleinen Hüpfer sehr am Herzen liegen. super

    Graue Haare sind voll im Trend, wenn nun noch Übergewicht und Falten modern werden, wird das mein Jahr
    meine Homepage - Uschi - lieber von Rubens gemalt als vom Schicksal gezeichnet

  • jetzt schon Frösche? Ihr in Bayern wieder......


    Nicht nur die Bayern! :rolleyes:


    Am letzten Sonntag habe ich beim Spaziergang durch das Hamburger Naturschutzgebiet Wittmoor auch zwei Exemplare fotografieren können.
    Keine Ahnung um welche Arten es sich dabei handelt, bin mir nicht mal sicher, ob es sich nun um Kröten oder um Frösche handelt.
    Aber vielleicht haben wir ja den einen oder anderen Amphibienexperten hier im Forum!?



    OM-D E-M5, M.Zuiko Digital 14-150 mm 1:4.0-5.6 II @150mm, ISO 640, 1/250, f5.6, leicht gecroppt




    OM-D E-M5, M.Zuiko Digital 14-150 mm 1:4.0-5.6 II @150mm, ISO 1.600, 1/250, f5.6, leicht gecroppt



    _________________________


    Urheberrecht / Copyright:
    Die hier von mir gezeigten Fotos sind mein persönliches Eigentum und dürfen nicht ohne mein Wissen und schriftliches Einverständnis verwendet, geändert oder weitergegeben werden.
    All pictures © by the sender.

    Gruß aus Hamburg vom schokopanscher


    Meine Homepage - Möge das Licht mit Dir sein! 8)

    2 Mal editiert, zuletzt von schokopanscher ()

  • Hach.....sind dieeeee niedlich :love: . Ich kenne die ganzen Arten auch nicht auseinander, Wasserfrosch und Laubfrosch gerade so. Oft sind die vermeintlichen Frösche auch Kröten ;)


    An dem kleinen Teich gings richtig rund, Frühlingsgefühle wohin man schaute. Die ersten beiden sind wohl eindeutig 2 Erdkröten (lat. Bufo bufo), die größte europäische Kröte


    Bei dem flotten Dreier bin ich mir nicht sicher, wer sich da mit wem einigt, ob das alles die gleiche Art nur mit anderer Färbung ist oder ob der Frühling die Sinne so vernebelt, dass wahllos ....ähm.....



    froschwelten20.jpg


    froschwelten21.jpg

    Graue Haare sind voll im Trend, wenn nun noch Übergewicht und Falten modern werden, wird das mein Jahr
    meine Homepage - Uschi - lieber von Rubens gemalt als vom Schicksal gezeichnet

  • Da fällt mir ein, dass ich auch mal wieder am Teich im Maxipark vorbeischauen muss ... falls ich vor lauter anderweitigem Osel noch dazu kommen sollte ;)


    Die gezeigten Bilder sind jedenfalls sehr anregend! super

    Great equipment can take lousy pictures, and poor equipment can manage wonderful images. The difference? You. Thom Hogan

  • Anfangs wird der Laich noch bewacht - kaum aus den Augen gelassen laden sich ungebetene Gäste zum Essen ein. Trotzdem erreichen noch viele das Kaulquappenstadium.


    laich2.jpg


    laich1.jpg


    quappen.jpg

    Graue Haare sind voll im Trend, wenn nun noch Übergewicht und Falten modern werden, wird das mein Jahr
    meine Homepage - Uschi - lieber von Rubens gemalt als vom Schicksal gezeichnet

  • Klasse gemacht Uschi ( habs doch gewust in dir steckt eine Biologie Lehrkraft

    ;) )

    Grüße aus Bayern Wolfgang.G.


    Was du mir sagst, das vergesse ich. Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich. Was du mich tun lässt, das verstehe ich.: Konfuzius :

    ightart-munich.de




  • Das Leben der Frösche findet sehr zu meiner Freude ja jedes Jahr aufs Neue statt. Nachdem gestern die Ausbeute eher frustrierend war, klappte es heute besser, als "Spanner" am Liebesleben der Frösche teilzuhaben. Wie bereits gestern reckten sich vieeeeele neugierige Froschköpfchen aus dem Wasser, um die Verrückten mit der Kamera zu begutachten und um daraufhin sofort schlagartig unterzutauchen. Daher hat das Bild nur Dokucharakter, wir haben es nicht geschafft, die scharf zu bekommen. Wenn man einige Zeit wartet, taucht einer nach dem anderen wieder auf und der Liebestaumel beginnt...


    quaker3.jpg


    quaker1.jpg


    quaker2.jpg

    Graue Haare sind voll im Trend, wenn nun noch Übergewicht und Falten modern werden, wird das mein Jahr
    meine Homepage - Uschi - lieber von Rubens gemalt als vom Schicksal gezeichnet

Unserer Olympus-Fachhändler

Foto Baur
Angebote // Aktionen