Morgens im Moor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • AW: Morgens im Moor

      Der frühe Vogel fängt den Wurm. :)

      Sehr schöner morgendlicher Mooreindruck:applaus::applaus:, wenngleich die Windräder so gar nicht in meine Vorstellung von Moorlandschaft passen:helau:.
    • AW: Morgens im Moor

      Conny schrieb:


      wenngleich die Windräder so gar nicht in meine Vorstellung von Moorlandschaft passen:helau:.


      Ja die Welt verändert sich.:D

      Weiter geht es, die letzten Minuten über einen gruselig schlechten Holperweg bis ans Ziel.
      Ab jetzt zu Fuß.
      Dateien
      Gruß Anna


      Wo viel Licht, da ist auch Schatten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Reyema ()

    • AW: Morgens im Moor

      Hallo
      aus der Heide!
      Sehr schölne Morgenstimmung, Anna.
      Darf ich eigentlich in diesem Thread auch mitmachen?
      Derzeit treibe ich mich ebenfalls im Moor herum, da könnte ich etwas beisteuern, wenn ich wieder an meine Bildbearbeitung komme.
      Oder soll ich lieber einen neuen Thread starten?
      Ich bin auf die kommenden Bilder gespannt.

      Gruß - maxie
    • AW: Morgens im Moor

      Reyema schrieb:

      Das heißt: der Wecker klingelt um 4.15Uhr , Kaffee im Stehen, in die Kleidung gehüpft, wasserfestes
      Schuhwerk ist dabei ganz wichtig. Die Fototasche ist am Vorabend schon gepackt ...

      Anna, du machst mir Angst!!!:eek:;)

      Nee, im Ernst, ich muss sagen, das Aufstehen mitten in der Nacht hat sich schon für diese beiden sonnigen Nebelbilder auf jeden Fall gelohnt - wunderbare Stimmung!:applaus:

      LG Stefan
    • AW: Morgens im Moor

      maxie schrieb:

      Hallo
      aus der Heide!

      Oder soll ich lieber einen neuen Thread starten?
      Ich bin auf die kommenden Bilder gespannt.
      Gruß - maxie


      Hallo Maxie,
      ich würde mich eigentlich über einen umfangreichen kompletten Lüneburger Heide Thread von Dir freuen und warte schon gespannt.
      Viel Spaß in Deinem Urlaub und ganz viel Fotoglück bei enstsprechendem Wetter wünsch ich Dir.:)

      Petterson schrieb:

      Anna, du machst mir Angst!!!:eek:;)

      LG Stefan


      Ich will doch hoffen, daß nicht ich sondern nur die 4.15 Uhr Dir Angst einjagen.:D


      Die Pfade im Moor sind gesäumt mit reich geschmückten Pflanzen.
      Dateien
      • P6082790-960.jpg

        (230,92 kB, 27 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Gruß Anna


      Wo viel Licht, da ist auch Schatten.
    • AW: Morgens im Moor

      Reyema schrieb:

      Hallo Maxie,
      ich würde mich eigentlich über einen umfangreichen kompletten Lüneburger Heide Thread von Dir freuen und warte schon gespannt.
      Viel Spaß in Deinem Urlaub und ganz viel Fotoglück bei enstsprechendem Wetter wünsch ich Dir.:)


      Nun denn, dann machen wir´s so.
      Versprich dir aber nicht soo viel dabei.:(
      Morgen ist schon mein letzter Tag - ich will nach Lüneburg - ein bißchen Architektur muß auch sein - Samstag geht es zurück.
      Leider muß mein Tele zum Service, so daß ich nur mit der P-3 nach L. fahren werde.
      Zum Bild: Gefällt mir wieder sehr gut. Ich hatte leider bei meinem Frühaufstehen (4.00 Uhr) keine Sonne - es war bedeckt - Myriaden von Mücken - teils Regen - aber trotzdem war es herrlich, allerdings einsam. "Mein" Moor liegt komplett im Wald, insofern gibt es auch keinen rechten Horizont, nur Baumwipfel.

      Gruß - maxie
    • AW: Morgens im Moor

      Auch die "geschmückte Pflanze im Morgenlicht - klasse!:applaus:

      Reyema schrieb:

      Ich will doch hoffen, daß nicht ich sondern nur die 4.15 Uhr Dir Angst einjagen.:D

      Na ja, natürlich die Uhrzeit, aber auch, dass es Menschen gibt, die es schaffen, um diese Zeit durchs Moor zu schleichen!;):D

      @ Maxie
      Über einen Heidethread würde ich mich auch freuen!:) Viel Spaß noch!

      LG Stefan
    • AW: Morgens im Moor

      Reyema schrieb:


      Die Pfade im Moor sind gesäumt mit reich geschmückten Pflanzen.


      Das zweite Bild gefällt mit fast noch besser :applaus::applaus:

      4.15Uhr, da sind meine Kollegen schon ´ne Weile unterwegs............
      da geht´s teilweise schon um 2Uhr los, also grad jetzt :eek: :eek:

      Ich kann mich auch noch gut an einige schöne Sonnenaufgänge bei den Frühdiensten erinnern,
      aber so Sonnenuntergänge bei den Spätschichten sind ja oft auch nicht schlecht :D:D

      Gruß Uwe
    • AW: Morgens im Moor

      Staubuttjer schrieb:

      Scheint doch nicht so ganz schaurig zu sein, übers Moor zu gehen, Du bist allerdings aber auch weiblich und kein Knabe, wie ihn Annette von Droste-Hülshoff in jenem Gedicht beschreibt.

      Jürgen


      Einen Knaben hatte ich eigens mitgenommen, der wollte aber auch nicht schlottern.:D


      Die Sonne verändert langsam ihr Gesicht. Nicht schaurig, sondern in sanft goldenen Tönen leuchtet das Moor.:)
      Dateien
      • P6082813_DxO-960.jpg

        (251,39 kB, 31 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P6082816-960.jpg

        (258,86 kB, 29 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Gruß Anna


      Wo viel Licht, da ist auch Schatten.
    • AW: Morgens im Moor

      Reyema schrieb:

      Einen Knaben hatte ich eigens mitgenommen, der wollte aber auch nicht schlottern.:D

      Saubengel!:D:D

      So ein Morgen im Moor hat schon was, wie auch die beiden Sonnenbilder zeigen!:applaus: Blöd nur, dass er halt morgens ist.;):D

      LG Stefan
    • AW: Morgens im Moor

      Anna du bist zu beneiden, einerseits um diese tollen Fotos, andererseits um die Überwindung des inneren Schweinehundes, so früh loszuziehen. :applaus:
      Graue Haare sind voll im Trend, wenn nun noch Übergewicht und Falten modern werden, wird das mein Jahr
      meine Homepage - Uschi - lieber von Rubens gemalt als vom Schicksal gezeichnet
    • AW: Morgens im Moor

      Vielen Dank für Euree Kommentare.:)


      FREEWOLF schrieb:

      Super Stimmungen Anna, das Erste könnte ich mir gut als Fototapete in einem Energiebetrieb vorstellen ...


      Eigentlich sollte ich es dann einfach in meiner Wohung aufhängen.
      Die war nämlich früher der Vorführraum des hier ansässigen Engergieunternehmens . :D
      (Fällt mir auch gerade erst auf.-)

      Mein Lieblingsbild .:)
      Dateien
      Gruß Anna


      Wo viel Licht, da ist auch Schatten.
    • AW: Morgens im Moor

      Morgenstund' hat Gold im Mund - und klasse Bilder auf der Speicherkarte.

      Kannst du mir verraten wo das ist, für solche Eindrücke würde ich auch mal vor 6 Uhr aufstehen.

      Gruß Rudolf

    Unser Olympus Fachhändler

    Foto Baur
    Angebote Aktionen