Update für AF48 und AF 58 verfügbar

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Update für AF48 und AF 58 verfügbar

      Moinsens Ihr Lieben,
      endlich ist das Update, dass im RC-Betrieb die Gruppensteuerung zuverlässig zulässt für beide Metz-Blitze verfügbar. Damit wird nun ein schon lange bekannter Fehler behoben: Klick.

      Wie immer ist das Update supereinfach :applaus:

      Und seitdem ich die E-3 besitze, ist das USB-Anschlusskabel der E-3 auch für die Metz-Updates geeignet. Das Kabel der E-520 hingegen passte nicht und ich musste ein unabhängiges Mini-USB-Kabel verwenden. :(

      Dass der Anschluss passen würde war natürlich klar, aber seit eben weiß ich auch, dass Olympus eine Standardbelegung der Anschlüsse hat, was soviel bedeutet, als dass jedes Mini-USB-Kabel voll E-3 tauglich sein müsste (interessant für diejenigen unter Euch, die das Originalkabel ihrem Hausmarder zum Fressen gaben :D)

      Ich grüße Euch herzlich
      Henrik
    • AW: Update für AF48 und AF 58 verfügbar

      Danke Henrik,

      Habe die neue SW gerade auf meinen 48 AF-1 aufgespielt.

      Erweiterte Beschreibung um Euch ein wenig Frust zu ersparen :rolleyes: :

      Habe damals nach Kauf, gleich die Firmwareversion 2.0 aufgespielt.
      Dies ging auch konform mit der Bedienungsanleitung....wird nicht erkannt -> Treiber aufspielen -> blabla...
      Die USB Treiber waren von da her bereits auf meinem Rechenknecht installiert.

      Heutige V2,1 Installation:

      Es sollte darauf hingewiesen werden, daß der Blitz bei bereits vorhandenem USB Treiber-
      vom PC nicht als USB Device, oder auch nur sonst irgendwie angezeigt wird!!! :helau:

      Dies macht aber gar nichts...

      Blitz einfach anstecken und Software Aktualisieren.
      Der Check des Updates verlief auch erfolgreich.

      Nur um sicherzugehen ob überhaupt ein Transfer der Daten stattfand, habe ich
      Testweise noch mal das Update Tool OHNE den Blitz anzustecken, gestartet
      und siehe da- es wurde sofort angezeigt, daß kein Device erkannt werden kann ;)

      Dies bedeutet für mich, das daß Aufspielen, quasi im "Blindflug" erfolgreich war.

      LG

      Herb
    • AW: Update für AF48 und AF 58 verfügbar

      Was das USB-Kabel betrifft, sei für E-30 Besitzer angemerkt, dass das mit der Kamera gelieferte Kabel beim Metz 58-AF1 nicht passt. Die E-30 und der Metz 58 haben also unterschiedliche USB-Buchsen.

      Alois
    • AW: Update für AF48 und AF 58 verfügbar

      Staubuttjer schrieb:

      Danke, Henrik.

      Schönes Wochenende trotz Umzugsstress (verlegst Du Deinen Wohnsitz auch nach Eutin oder nur Dein Büro?) wünscht Dir

      Jürgen


      Moin Jürgen,
      eigentlich wollte ich gestern schon antworten, hatte das aber in anderweitigen Stress irgendwie vergessen :o

      Nein, ich bleibe in meiner wunderbaren Heimatstadt. Aber der Umzug zweier Büros langt auch :D

      Abgesehen davon ist meine Schwester, die ihre Wohnung einen Stockwerk über mir hatte auch im selben Zeitraum nach Eutin gezogen (hmmmmm, da muss es wohl Freibier geben *ggg) > sie heiratet am 30. Juli und ist zu ihrem Zukünftigen gezogen ;)

      Wenn noch irgendjemand in diesem Jahr umzieht, wandere ich aus............:devil:

      Liebe Grüße
      Henrik
    • AW: Update für AF48 und AF 58 verfügbar

      Burt schrieb:

      Dann müstest Du aber auch wieder schleppen :helau:

      LG
      Herb


      :devil: ... nur meine Kameraausrüstung, die Klampfe und 'ne Zahnbürste :devil:
      ... wenn, dann richtig !!

      Liebe Grüße
      Henrik :cool:
    • AW: Update für AF48 und AF 58 verfügbar

      photoscala.de/Artikel/Firmware-Updates-fuer-mecablitze

      Mit einem Firmware-Update machen die Metz-Werke die beiden Blitzgeräte mecablitz 58 AF-1 digital und mecablitz 48 AF-1 digital zu Sklavenblitzgeräten; weiterhin werden alle Metz-Systemblitzgeräte mit USB-Schnittstelle jetzt per Update kompatibel mit Canons EOS 600 D:

      Die neue Firmware erschließt laut der Metz-Werke GmbH & Co KG den beiden Kompaktblitzgeräten mecablitz 58 AF-1 / 48 AF-1 digital eine Sklavenblitzfunktion: hier kann der der Blitz auch ohne masterfähige Kamera als zusätzliche Lichtquelle im Raum verwendet werden; sprich, der Kamerablitz löst den Sklavenblitz aus, regelt dessen Leistung aber nicht (diese Funktion beherrschten bislang nur 58 AF-2 digital und 50 AF-1 digital).

      Weiter kann laut Metz bei allen Metz-Systemblitzgeräten mit USB-Schnittstelle ein Update aufgespielt werden, das die Kompatibilität mit der Canon EOS 600 D herstellt.

      Die Firmware-Updates sind hier zu finden: Firmware-Download Blitzgeräte (Mac und Windows). Eine Anleitung zum Softwareupdate ist in der Download-Datei enthalten. (thoMas)


      Also nicht zwingend für unsere METZler hier ;)
    • AW: Update für AF48 und AF 58 verfügbar

      .. ich habe einen Metz 44MZ-2 und einen 48 AF-1 (und natürlich die internen an der E-3 und den E510en).

      Mit der neuen Metz firmware für das 48AF-1 funktioniert das drahltlose Sytemblitzen in TTL, gesteuert vom internen Blitz, einwandfrei (die Umschalterei am 48AF-1 auf Slave On ist etwas fummelig).

      Die drahtlose Steuerung funktioniert auch über den 44MZ-2 statt des internen Blitzes, allerdings nur, wenn der 44MZ-2 auf A oder M steht (nicht auf TTL!!).

      Wenn man dann noch einen der Blitze mit Diffusor ausstattet, hat man 2 recht starke, von einander unabhängig auszurichtende Lichtquellen, die von schattennlos, über aufgehellt, bis Spotlight (evt auch noch farbig aufgepeppt) vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten bieten. Gerade bei Portraits und Nahaufnahmen bietet sich das an.
    • AW: Update für AF48 und AF 58 verfügbar

      Neue Firmware braucht das Land :)
      Eine kleine Info für alle Besitzer eines Metz Blitzgerätes. Metz hat im Juni 2012
      neue Updates für die Blitzgeräte:
      48AF-1 Firmware V3.2 (Wakeup und Serienbildfunktion Verbessert)
      50AF-1 Firmware V1.2 (Wakeup und Serienbildfunktion Verbessert)
      58AF-1 Firmware V3.1 (Wakeup, Blendeneinstellung im Automatikmodus jetzt auch mit Adapter
      möglich, Serienbildfunktion verbessert und Belichtungskorrektur im Automatikmodus wird gespeichert)
      58AF-2 Firmware V1.1 (Wakeup, Blendeneinstellung im Automatikmodus jetzt auch mit Adapter
      möglich, Serienbildfunktion verbessert und Belichtungskorrektur im Automatikmodus wird gespeichert)

      Dank an die Firma Metz für den erstklassigen Support. :applaus:
      Ich hoffe ihr freut euch auch darüber.

      Euer Charly

    Unser Olympus Fachhändler

    Foto Baur
    Angebote Aktionen