Erotic Staircase

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Können Treppenhäuser erotisch sein?! Für mich als Treppenhaus-Fetischist auf jeden Fall. ;)
Als wäre der rote Lippenstift gerade erst für mich nachgezogen worden, empfängt es mich mit warmen Farben, lässt mich tief blicken und ein wohliges Gefühl erfüllt mich, während ich mit leicht zittrigen Händen versuche diese Eindrücke auf die Speicherkarte zu bannen. :love:

_________________________

Urheberrecht / Copyright:
Die hier von mir gezeigten Fotos sind mein persönliches Eigentum und dürfen nicht ohne mein Wissen und schriftliches Einverständnis verwendet, geändert oder weitergegeben werden.

Meine Homepage: alexander-kadow.de/

Kommentare 8

  • Reyema -

    Hoffentlich ist es jetzt kein profanes Bürohaus oder so etwas.Nein ich will es garnicht wissen.

    • schokopanscher -

      Doch ein von außen unscheinbares mehrgeschossiges Büro- und Geschäftshaus.
      Oder wie es Wikipedia sachlich und so gar nicht erotisch schreibt: "Ein Siedlungsbau aus dem Jahre 1926 nach einem Entwurf von Wilhelm Schröder". Mehr Infos hab ich zu dem Gebäude leider nicht gefunden.
      Aber das wolltest du ja eigentlich auch gar nicht wissen! ;)

    • maxie -

      Also kein "Etablissement", wie Anna offenbar befürchtet hat.

    • schokopanscher -

      Nein, ganz was anständiges, unanständig waren nur meine Gedanken! ;)

    • Reyema -

      Befürchtet hatte ich das Bürohaus.ImSinn hatte ich eher so eine Beate Uhse Zweigstelle wo der “Schoko“ süsse Sachen für Weihnachten erwirbt oder gar fotografiert für den Kalender??

  • maxie -

    Da wird doch der "harte Hund", wie er sich selbst kürzlich nannte, von der Erotik eines Treppenhauses übermannt und fängt an zu zittern! Unglaublich!

    • schokopanscher -

      Ja, manchmal werde auch ich harter Hund schwach! ;)

    • maxie -

      Das ist gut so!

Unser Olympus Fachhändler

Foto Baur
Angebote Aktionen