Neuer Micro-Four-Thirds Objektivkatalog 2020

Schon seit einigen Jahren wird der gemeinsame "Micro Four Thirds Lenses Joint Catalog" veröffentlicht, in dem die Vorstellung aller verfügbaren Systemobjektive (der MFT-Mitglieder) die zentrale Rolle spielt. Mit dabei ist diesmal nicht nur das neue Olympus M.Zuiko Digital ED 12-45 mm F4.0 PRO, sondern auch bereits die vom neuen Partner Venus Optics/LAOWA angebotenen Objektive. Neben einer Kurzbeschreibung findet sich am Ende auch eine tabellarische Übersicht mit den wichtigsten technischen Daten. Darüber hinaus werden auf einigen Seiten die wichtigsten Mitglieder und deren objektivbezogenen Technologien kurz vorgestellt.


Der leider als Download nur auf Englisch verfügbar Objektivkatalog kann hier heruntergeladen werden: https://www.four-thirds.org/en/common/pdf/catalog2020_en.pdf


Persönlicher Kommentar:


Der Katalog ist natürlich Werbung für das System, soll zeigen wie groß das Angebot an Objektiven tatsächlich ist und wie vielfältig damit die Möglichkeiten für uns Photographen ausfallen. In diese Richtung gehen auch die Kurzvorstellungen der Hersteller, die Eins zu Eins aus den jeweiligen Werbematerialien stammen. Es sind aber trotzdem interessante Informationen, die da über einzelne Technologien (Vergütung, Stabilisator), aber auch über im Photobereich unbekanntere Hersteller (in diesem Fall beispielsweise Birger engineering) geliefert werden. Erst dadurch wird klar, dass das System eigentlich noch viel größer ist und weit über den rein photographischen Bereich hinaus geht. Dies in Kombination mit der Übersicht über alle Objektive ist meiner Meinung nach definitiv einen Blick wert.

Unserer Olympus-Fachhändler

Foto Baur
Angebote // Aktionen