Eine Reise durch Catalunya

  • Ich hätte Dir den etwas längeren Urlaub gegönnt. Aber so eine häusliche Baustelle hat ja auch was.😇

    Gruß Anna



    Zitat

    Wo viel Licht, da ist auch Schatten.

  • Wir waren ganze 3 Wochen dort und wären gerne noch geblieben. Aber die liebe Arbeit (auch die private) hat dann ein ungeliebtes Ende der schönen Zeit herbei geführt😉

    "Fotografieren braucht Zeit. Wer sich die nicht nehmen will, kann ja knipsen"

    Einmal editiert, zuletzt von Bountenmike ()

  • Ja Walter, am Freitag bis Sonntag gehe ich mit Daniel auf „Männer-Wandertour“ an die Mosel😁

    "Fotografieren braucht Zeit. Wer sich die nicht nehmen will, kann ja knipsen"

  • weiter im Thema.

    In der Festung war es sehr schwierig, vernünftige Fotos zu schießen. Es war etwas überlaufen und immer stand jemand im Weg/Bild.

    Um den Besuchern die Historie nahe zu bringen, hat man in oftmals leeren Räumlichkeiten, die Geschichte über Projektionen an die Wand geworfen.

    3320243E-1698-41B2-AF1E-223C3355F92F.jpeg


    Unter anderem auch die Szene, in der man versucht hat, Papa Luna mit Gift aus dem Weg zu räumen.

    684F57D5-DA47-421C-87A5-23540E1406E4.jpeg

    Angeblich soll er mehrere Tage dem Tode tatsächlich näher gewesen sein, als dem Leben. Aber siehe da, er hat es überlebt und war für weitere 5 Jahre für manch einen ein ungeliebter Papst.


    An diesem Tisch soll er gesessen haben, als man den Anschlag verübte. Fortan musste ein Diener seine Speisen und Getränke vorkosten.

    D82F1ED1-0BBE-4CD7-B20B-45D6CB3D106E.jpeg


    Zu der Zeit von Benedikt dem 13. war man sich der Sterblichkeit sehr wohl bewusst und hat, um dies einem vor Augen zu halten, die Durchgänge von den Zimmern (hier das Schlafgemach von Papa Luna) in Sargform gestaltet.

    5AE0F636-AE8E-422B-A086-EF0BE9C4E647.jpeg

    "Fotografieren braucht Zeit. Wer sich die nicht nehmen will, kann ja knipsen"

    Einmal editiert, zuletzt von Bountenmike ()

    • Offizieller Beitrag

    Details wie Türen in Sargform mit den Erläuterungen dazu machen deine Reisereportage spannend, Mike! :thumbup:

  • Sehr schöne Reiseeindrücke, Mike. Würde ich auch gern mal alles sehen. So freue ich mich über deine Bilder. :thumbup:

    Gruß - maxie



    Ein Freund ist jemand, vor dem man laut denken kann.

  • Freut mich, wenn dir die Eindrücke gefallen. Werde aber erst nächste Woche dazu kommen, weiter zu machen.

    Morgen fahre ich bis Sonntag mit Daniel an die Mosel zum wandern. Nächste Woche sind dann seine Ferien auch schon wieder vorbei.

    "Fotografieren braucht Zeit. Wer sich die nicht nehmen will, kann ja knipsen"

  • Danke Alex, das erinnert mich daran, dass ich hier noch weiter machen muss 🥴😂😂

    Ach ja, schön wieder einmal etwas von dir zu hören und zu sehen👍🏻😉

    "Fotografieren braucht Zeit. Wer sich die nicht nehmen will, kann ja knipsen"

Unserer Olympus-Fachhändler

Foto Baur