Sonne+Mond+Sterne

  • Hallo,


    hier mach ich mal einen neuen Sammelstrang auf.
    Hier kann jeder alles zeigen, was so am Himmel zu sehen ist. Mit dem 70-300 geht ja schon viel am Mond und die Olys kann man ja auch an Teleskope schrauben.
    Das habe ich gestern mal wieder gemacht und ziemlich gefroren... Aufnahmegerät: Oly E-520 an 150/900 Spiegelteleskop. Insgesamt 260sec belichtet (mehrere Bilder zu 20-30sec) und dann alles zusammen gerechnet.


    M42 (Orionnebel):




    M45 (Plejaden) - da hatte ich mir mehr erhofft. leider auch nicht ganz drauf gepasst. Das mach ich nochmal mit dem 70-300. Da wird es besser.


  • Hallo


    Zeige hir mal meinen ersten Aufbau von 2010 Olympus E-510 mit T2 Anschlus
    an Teleskop bei uns inder Arbeit.Leider habe ich die Daten nicht mehr von dem Teleskop
    reiche sie aber nach wen ich wieder in der Arbeit bin.


    So und dan noch ein Bild was ich gemacht habe.




    Gruß: Wolfgang.G.

    Grüße aus Bayern Wolfgang.G.


    Was du mir sagst, das vergesse ich. Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich. Was du mich tun lässt, das verstehe ich.: Konfuzius :

    ightart-munich.de




  • Wo ich Arbeite ist Max-Planck-Institut für Physik München
    bin dort als Gärtner angestelt .
    Ales weiter könnt ihr auf der Hompage http://www.mpp.mpg.de/ Lesen



    Gruß: Wolfgang.G.

    Grüße aus Bayern Wolfgang.G.


    Was du mir sagst, das vergesse ich. Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich. Was du mich tun lässt, das verstehe ich.: Konfuzius :

    ightart-munich.de




  • Von gestern 19.03.2011. leider hat mir kaum wahrnehmbarer Dunst das Bild ein wenig vermatscht. Aber immerhin, so nah war ich ihm fotografisch noch nie.
    Es ist ein 100%-Ausschnitt.
    Aufnahmedaten:
    E-5 + 50-200 + EC-14 = 283 mm
    200 ISO
    Blende 5,6
    1/400 s

    Dateien

    • P3190801_crop.jpg

      (222,35 kB, 101 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Schöne Zeit und immer gut Licht
    Wolfgang_R


    Der Amateur sorgt sich um die richtige Ausrüstung, der Profi sorgt sich ums Geld und der Meister sorgt sich ums Licht. (Georg IR B.)
    Always Look at the Bright Side of Life ...

  • Heute, 19:19, 100%-Crop.
    E-P3 mit Pana 100-300 OIS, 286mm??, f/7,1, 1/640 s.

    Dateien

    Schöne Zeit und immer gut Licht
    Wolfgang_R


    Der Amateur sorgt sich um die richtige Ausrüstung, der Profi sorgt sich ums Geld und der Meister sorgt sich ums Licht. (Georg IR B.)
    Always Look at the Bright Side of Life ...

  • Danke Frank. Daran war der klare Himmel schuld. Als ich das sah, musste ich raus.:)

    Schöne Zeit und immer gut Licht
    Wolfgang_R


    Der Amateur sorgt sich um die richtige Ausrüstung, der Profi sorgt sich ums Geld und der Meister sorgt sich ums Licht. (Georg IR B.)
    Always Look at the Bright Side of Life ...

  • -Nachdem es seit dem Nachmittag junge Hunde regnet, habe ich in weiser Voraussicht bereits gestern mit dem 75-300 (Fast)Vollmond Aufnahmen geübt. Einige Mückenstiche später....


    mond2xxx.jpg mondxxx.jpg

    Graue Haare sind voll im Trend, wenn nun noch Übergewicht und Falten modern werden, wird das mein Jahr
    meine Homepage - Uschi - lieber von Rubens gemalt als vom Schicksal gezeichnet

  • Hallo Uschi,


    zwei tolle Bilder, die mir sehr gut gefallen :cool::applaus:





    -

    Grüsse aus Niederbayern,
    Rudi


    Fotografieren Sie Ihr Leben – wenn Sie es verlieren, haben Sie immer noch das Foto! (Detlev Motz)

  • Hallo


    Schöne Bilder die wider gezeigt werden .:applaus::applaus:

    Uschi mein Favorit ist Bild 1 :applaus::applaus:


    Habe da noch ein Bild vom Mond was ich mit dem 70-300 FT und den 1,4 FT mit Adapter an der
    OM-D gemacht habe am 31.7.2012


    https://picasaweb.google.com/1…7SrvJbGbg&feat=directlink

    Grüße aus Bayern Wolfgang.G.


    Was du mir sagst, das vergesse ich. Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich. Was du mich tun lässt, das verstehe ich.: Konfuzius :

    ightart-munich.de




  • Ich belebe mal den Thread der Gestirne. Mitte der Woche hatten wir 2 aussergewöhnliche Vollmondtage, der Mond kam tiefblutrot über den Bergen zum Vorschein und selbst nach einiger Zeit war er immer noch wie eine Orange.40-150 mit Konverter



    [ATTACH=CONFIG]24554[/ATTACH]

    Dateien

    • orange.jpg

      (24,42 kB, 67 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Graue Haare sind voll im Trend, wenn nun noch Übergewicht und Falten modern werden, wird das mein Jahr
    meine Homepage - Uschi - lieber von Rubens gemalt als vom Schicksal gezeichnet

  • Toll sieht er aus, der Erdtrabant.
    Welche Erklärung gibt es denn diesmal für die orangerote Färbung?
    Hier war er nur in Gelb zu sehen.

    Gruß - maxie



    Ein Freund ist jemand, vor dem man laut denken kann.

  • super - sowas in der Klarheit aus einer Oly - wirklich gut gemacht, Uschi!

    Great equipment can take lousy pictures, and poor equipment can manage wonderful images. The difference? You. Thom Hogan

  • da hat sich das Warten auf den Mond ja gelohnt:applaus:

    Gruß aus Dorsten (der kleinen Hansestadt an der Lippe)


    Jürgen

    Ich hab keine Macken, das sind special effects

Unserer Olympus-Fachhändler

Foto Baur
Angebote // Aktionen